Beschriftungen auf dem Blister

Transparenz

Höchste Transparenz ist ein großer Vorteil der Schlauchbeutelverblisterung. Folgende Informationen sind auf jedem Blister aufgedruckt: Bewohnername Geburtsdatum des Bewohners Name des Heims Stationsname Einnahmetag (Datum und Wochentag) Einnahmezeitpunkt Anzahl und Name des Arzneimittels Darreichungsform, Form, Farbe, Prägung oder Aufdruck Individuelle Einnahmehinweise Gesamtzahl der Tabletten im Tütchen Name der Apotheke Name des Herstellungsbetriebes der Blister Chargen-Bezeichnung des Blisters Verfalldatum So sind Bewohner und Pflegekräfte immer schnell und umfassend über die Medikamente und ihre richtige Einnahme informiert. Die aufgedruckten Informationen ermöglichen Ihnen jederzeit eine Eigenkontrolle.